Die Liselotte-Funcke-Schule ist eine von 2 Hagener Sekundarschulen. Als 3-zügige

Schule ohne Oberstufe unterrichtet sie nach Gesamtschul-Lehrplänen und die

Schüler haben nach der 10.Klasse die Garantie, bei entsprechenden Leistungen

einen Oberstufenplatz bei einem der 3 Kooperationspartner der LFS (Käthe-

Kollwitz-Berufskolleg stellv. für alle Hagener Berufskollegs, Fritz-Steinhoff-

Gesamtschule, Fichte-Gymnasium) zu bekommen.